eiko_list_icon VU LKW
(Einsatz-Nr. 74)

Technische Rettung > Verkehrsunfall
FG Technische Hilfeleistung
FG Technische Hilfeleistung
Einsatzort Details

BAB 2 Hannover > Dortmund
Datum 22.08.2018
Alarmierungszeit 13:56 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

FF Anderten
FG Technische Hilfe
    BF Hannover
    • Führungsdienst
      • B-Dienst Ost
    • Feuer- und Rettungswache 3
      • C-Dienst 3
    • Feuer- und Rettungswache 5
      • C-Dienst 5
      • 5. Zug
      • FwK 60
      • AB-Kran 1
    • Feuer- und Rettungswache 1
      • Pressesprecher
    FF Misburg
    • HLF20
    • LF20-KatS
    FF Wülferode
    • LF 16/12
    • RW
    • MTW
    Deutsches Rotes Kreuz
    • RTW Lehrte 1
    Johanniter-Unfall-Hilfe
    • RTH Christoph 4
    Polizeidirektion Hannover
      Rettungsdienst KTG Hannover
      • RTW KTG

      Einsatzbericht

      Auf der A2 ereignete sich gegen 13.55 Uhr ein Auffahrunfall zwischen mehreren LKW.
      Ein Führerhaus wurde stark zerstört und der Fahrer eingeklemmt.
      Er wurde notärztlich versorgt und mit schwerem Gerät aus dem Führerhaus befreit und dem Rettungsdienst übergeben.
      Bei dem Unfall erlitt er schwere Verletzungen.
      Es wurden Betriebsmittel abgestreut und die Fahrbahn gereinigt.