eiko_list_icon Person in Wasser
(Einsatz-Nr. 57)

Technische Rettung > Wasserrettung
FG Wasserrettung
FG Wasserrettung
Einsatzort Details

Anderten, Gollstraße
Datum 25.07.2018
Alarmierungszeit 17:12 Uhr
Alarmierungsart DME
eingesetzte Kräfte

FF Anderten
BF Hannover
  • Führungsdienst
    • B-Dienst Ost
  • Feuer- und Rettungswache 3
    • C-Dienst 3
    • 3. Zug
    • NEF 3
  • Feuer- und Rettungswache 4
    • C-Dienst 4
    • GW-Wasserrettung
  • Feuer- und Rettungswache 1
    • Pressesprecher
Deutsches Rotes Kreuz
  • RTW Lehrte 1
Deutsche Lebens-Rettungs-Gesellschaft
    Polizeidirektion Hannover

      Einsatzbericht

      Augenzeugen meldeten der Regionsleitstelle, das im Bereich der Anderter Schleuse eine Person ins Wasser gesprungen sei und nicht wieder auftauchte.
      Daraufhin wurden massiv Kräfte alarmiert um nach der vermissten Person zu suchen. 
      Nach drei Stunden erfolgloser Suche wurde diese abgebrochen, am nächsten Tag wurde die Suche durch Polizeitaucher fortgesetzt.
      Nach intensiver Suche, auch wieder mit einem Sonarboot, wurde die Person gefunden und geborgen.